Juralit

Rezensionen juristischer Literatur

A Guide to the German Company with Limited Liability

Jungmann/Santoro, German GmbH Law. Das deutsche GmbH-Recht, 2. Auflage, 2020, C.H.Beck

Eine Rezension zu:

Abbildung von Jungmann / Santoro | German GmbH Law - Das deutsche GmbH-Recht | 2. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Carsten Jungmann/David Santoro

German GmbH Law. Das deutsche GmbH -Recht

A Guide to the German Company with Limited Liability

Including Bilingual Versions of the Relevant Statutes

2. Auflage

München: C.H.Beck, 2020, 185 S., 49,00 Euro inkl. MwSt.

ISBN 978-3-406-75036-6

www.beck-shop.de

Das überschaubare Handbuch richtet sich in erster Linie an Investoren und bietet einer Darstellung des deutschen GmbH-Rechts auf Englisch, wobei allerdings eine gut 40-seitige Einführung in das Recht der GmbH dem zweisprachigen Gesetzestext vorangestellt ist. Diese Einführung geht auf alle auf den ersten Blick wichtigen Aspekte ein, insbesondere auf den Gründungsvorgang, die Organe der GmbH, die Aufgaben eines Geschäftsführers, Gesellschafterversammlungen und andere wichtige Aspekte, wie etwa die Regeln zur Kapitalaufbringung und Kapitalerhaltung. Im Rahmen der EU können mit einer deutschen GmbH ohnehin in der gesamten EU grundsätzlich Geschäfte betrieben werden.
Die 2. Auflage berücksichtigt die Neuregelungen der Vorschriften zur Gesellschafterliste (inkl. Gesellschafterlistenverordnung) und die Umsetzung der vierten EU-Geldwäsche-Richtlinie. Die praxisrelevanten insolvenz­rechtlichen Regelungen zur Eigenverwaltung und zum Insolvenzplan wurden ebenfalls in die Darstellung aufgenommen.
Zentraler Teil des Werkes ist eine zweisprachige Version des GmbH-Gesetzes (deutsch und englisch). Darüber hinaus finden Sie eine zweisprachige Version von »GmbH-rechtsrelevanten« Vorschriften, z.B. Auszügen des HGB, der InsO und des AktG.
Ein deutsch/englisches Glossar der wichtigsten Institute und Begriffe des GmbH-Rechts sowie eine deutsch/englische Vokabel-Liste runden das Werk ab.

This manageable handbook is aimed primarily at investors and offers a presentation of German GmbH law in English, although a good 40-page introduction to the law of the GmbH precedes the bilingual legal text. This introduction covers all aspects that are important at first glance, in particular the formation process, the organs of the GmbH, the duties of a managing director, shareholders‘ meetings and other important aspects, such as the rules on raising and maintaining capital. Within the framework of the EU, a German GmbH can in principle conduct business throughout the EU anyway.

The 2nd edition takes into account the new regulations on the list of shareholders (including the Shareholder List Ordinance) and the implementation of the fourth EU Money Laundering Directive. The practice-relevant insolvency law regulations on self-administration and the insolvency plan have also been included in the presentation.

A central part of the work is a bilingual version of the GmbH Act (German and English). In addition, there is a bilingual version of „GmbH-legal“ regulations, e.g. excerpts from the German Commercial Code (HGB), the German Insolvency Code (InsO) and the German Stock Corporation Act (AktG).

A German/English glossary of the most important institutes and terms of GmbH law as well as a German/English vocabulary list round off the work.

The book is extremely useful, especially in the run-up to the formation of a GmbH from an English-speaking foreign country.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Nähere Informationen dazu und zu den Rechten als Nutzer finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Verwendung stimmen die Nutzer der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung